Freitag, 11. Juli 2014

project life ist toll, weil ...

... es so einfach ist, gute bilder und schnelle schnappschüsse (auch wenn sie nur vom handy kommen), in einem album als erinnerung festzuhalten. das ist ja das gute daran, dass man hier einfach das reale leben und den alltag zeigen kann und nicht das hochglanz-album gestaltet. es geht relativ schnell und macht spass. auch der materialaufwand hält sich meines erachtens in grenzen, vor allem wenn man viele bilder hat und diese im grossformat lässt und nicht mattet bzw. runterschneidet.

und so habe ich die nächsten 2 wochen-doppelseiten fertig:

woche 23

woche 24

Mittwoch, 9. Juli 2014

willkommen in unserer familie, project life!


ich bin ja im moment dabei, unser project-life-fotoalbum "einzurichten" und so ein paar wochen-doppelseiten sind inzwischen auch fertig. und man könnte meinen, lucie gefällt es auch :o)


und so sehen meine ersten fertigen seiten aus .... bei uns sehr fotolastig, vom design noch ausbaufähig:

woche 19

woche 22

woche 25

woche 26

woche 27

Dienstag, 24. Juni 2014

und das nächste projekt wartet schon auf mich


ich liebe die riley blake stoffe. für den herbst möchte ich gern für uns ein quilt nähen. das material habe ich fast alles zusammen. allerdings heute nur ein handyschnappschuss.

Sonntag, 22. Juni 2014

starting PROJECT LIFE

hallo ihr lieben,

ich habe mich entschlossen, nun endlich mal mit einem fotoalbum für oder besser mit unserer lucie zu beginnen. dazu habe ich mir ein neues system zugelegt, was wir in unserem shop haben. es ist so eine art einsteckalbum, was man dann schön kreativ oder auch einfach gestalten kann. vielen bereits bekannt und wem nicht, es heisst: project life ... also schnappschüsse aus dem alltag festhalten und eben nicht nur ein "schön-wetter-album".

im moment fange ich so in den letzten wochen oder tagen an, das album mit bildern und leben zu füllen. vielleicht schaffe ich es ja auch noch bis zu lucie´s "anfängen" zurückzugehen ... oh je, da hab ich mir was vorgenommen, wird sie doch im august schon 2 jahre alt.


ich hoffe, ich kann regelmäßig dranbleiben und euch hier ab und an mal was daraus zeigen ....

liebe grüsse,

eure bea

Mittwoch, 14. Mai 2014

eine leinenhose für lucie

heute möche ich nun mal wieder was kreatives zeigen: lucie hat ENDLICH mal die selbstgenähte hose angezogen, habe ich die hose ja schon vor fast einem jahr genäht - allerdings damals "etwas" reichlich. und sie scheint sich ja ganz wohl darin zu fühlen oder wie seht ihr das??





der schnitt ist aus der ottobre ausgabe 3 / 2010 und aus einem pinken leinenstoff genäht, den ich mal auf dem frankfurter stoffmarkt erstanden hatte.

kleines fazit: die hose ist echt niedlich, passt soweit gut, aber entweder hätte der gummi etwas straffer sein müssen oder das bindeband muss man schon recht gut knoten, sonst rutscht die hose recht schnell nach unten.